Was die Grundrente bringt

4. September 2020 | Hans Nakielski

Foto von Pixabay/Pexels

Nun ist sie beschlossen und verkündet: die Grundrente! Damit befindet sich eines der politisch umstrittensten Projekte der letzten Jahre auf der Zielgraden.

Ein grundsätzlicher Einwand gegen dieses Projekt bestand in dem Vorwurf eines beispiellosen Bruchs mit den Grundsätzen der gesetzlichen Rentenversicherung. Hier folgt ein Blick in die Geschichte der Rentenversicherung sowie auf die politischen Diskussionen, die zu dem am 18. August 2020 im Bundesgesetzblatt verkündeten Grundrentengesetz geführt haben.

Außerdem wird das komplizierte Berechnungsverfahren erläutert, mit dem ermittelt wird, ob langjährig Versicherten mit niedrigen Rentenansprüchen einen Zuschlag zur regulären Rente bekommen und wie hoch diese Grundrente ausfällt. Schließlich wird anhand mehrerer Beispiele aufgezeigt, wie hoch die Grundrente in konkreten Einzelfällen ist.


Beiträge und Dokumente zum Thema

Die Grundrente – Eine (fast) unendliche Geschichte
von Christian Mecke

So funktioniert die Grundrente – das komplizierte Berechnungsverfahren
Von Christian Mecke und Hans Nakielski

Wie hoch fällt die Grundrente aus? Einige Rechenbeispiele
Von Hans Nakielski