Online-Fachtagung zur Familienförderung durch Sozialrecht

1. April 2021
Silhouetten von Menschen und Häuserfassaden

Grafik © Heike Wächter

Das Netzwerk Sozialrecht veranstaltet am 13. April 2021 von 14:00 bis 16:30 Uhr eine Online-Video-Konferenz mit dem Titel: „Familienförderung durch Sozialrecht“.

Der Schutz der Familien – etwa durch die beitragsfreie Familienversicherung in der Kranken- und Pflegeversicherung oder die Hinterbliebenenversorgung in der Rentenversicherung – ist seit jeher ein Anliegen des Sozialrechts. Die Tagung wird von der Frage geleitet: Genügt das geltende Sozial- und Arbeitsrecht mit seinen zahlreichen Neuerungen den aus dem Anspruch auf die gleichberechtigte Teilhabe von Männern und Frauen folgenden Anforderungen?

Im Zentrum stehen dabei die drei Themen:

Die Teilnahme an der Tagung ist für alle Interessenten online möglich. Mehr zu den Inhalten, zum Programm und zu den Teilnahmemöglichkeiten findet sich im Thema dieses Monats.


Beiträge und Dokumente zum Thema

Familienförderung durch Sozialrecht
von Eberhard Eichenhofer

Programm der Fachkonferenz